Was ist Organisationsentwicklung?

Ihre Probleme in der Organisationsentwicklung

Ihre aktuelle Unternehmenskultur ermöglicht es Ihnen als Geschäftsführer nicht mehr, wettbewerbsfähig zu bleiben. Sie haben Probleme mit der Mitarbeiterbindung, die Fehlerkultur macht es Ihnen schwer, Fehler frühzeitig zu erkennen und zu beheben. Sie sind wie die Feuerwehr. Hinzu kommt die Schwierigkeit, Mitarbeiter zu finden, zu binden und zu entwickeln. Sie wollen Ihre Unternehmenskultur verändern, um eine Zukunft zu haben.

Das Angebot

Anne-Cécile Graber begleitet Sie und Ihre Mitarbeitenden persönlich mit dem Change-Programm-Begleiter. Damit Sie Ihre Organisationsentwicklung wieder im Griff bekommen. Das sind die Schritte, die Sie gemeinsam gehen:

  • Unternehmens-Challenge-Mapping.
  • Zielbild definieren – Visionarbeit
  • Lücke zwischen Herausforderung und Zielbild
  • Strategieentwicklung
  • Veränderungsbegleitung

Ihre Ergebnisse

Durch diese Begleitung erreichen Sie Folgendes:

  • Verbesserte Kommunikation und
  • Bessere Zusammenarbeit im Team
  • produktiveres Arbeitsumfeld

Definition

Organisationsentwicklung umfasst alle Studien und Aktivitäten, die darauf abzielen, die Entwicklung einer Organisation zu verbessern. Das bedeutet, dass die Faktoren ermittelt werden, die die Entwicklung bremsen oder beschleunigen. Das Ziel ist es, eine Organisation positiv zu beeinflussen. Es gibt eine Vielzahl wissenschaftlicher Untersuchungen, die Hinweise geben, wie man eine Organisation und ihre Mitglieder entwickelt.

Eine Organisation ist ein Zusammenschluss von Personen mit einem gemeinsamen Ziel oder Vision. In der Wirtschaft kann dies ein Unternehmen, eine Gewerkschaft, eine Stiftung, ein Verein oder ein Verband sein. Man kann dann in diese Organisationen hineinzoomen und Abteilungen und Teams und Individuen identifizieren.

Jede Organisation entwickelt im Laufe der Zeit eine eigene Kultur mit impliziten und expliziten Werten, Verhalten und Regeln. Die Menschen identifizieren sich mit dieser Kultur und können Merkmale im Verhalten oder in der Kleidung nutzen, um sich zu identifizieren. Diese Merkmale können auch von der lokalen Geschichte abhängen.

Das Ziel von Organisationsentwicklung ist es auch, Menschen mit Würde zu behandeln. Es ist ein menschzentrierter Ansatz. Diversität, Equität und Inklusion sind wichtige Teile dieser Arbeit. Ohne Absicht können Unternehmen oft Ungleichbehandlungen ermöglichen. Es entstehen unterschiedliche Kategorien, einige Menschen werden bevorzugt, während andere weniger Rechte haben. Zum Beispiel kann ein Teamleiter Mitarbeiter entlassen. Umgekehrt geht das nicht.

Als Organisationsentwicklerin analysiert Anne-Cécile Graber Führung, Kommunikation, Strategie, Change Management, Performance und Talentmanagement.Dazu kommt mein internationaler Hintergrund, womit Anne-Cécile Graber Ihnen bei internationalem Management auch unterstützen kann.

Ist Ihre Organisation zukunftsfähig?

Kann sie alle ihre Mitglieder in ihren Unterschieden und Stärken entwickeln?

Entwicklung einer strategischen Vision: Die Zukunft erfolgreich gestalten

Zu lösendes Problem: Fehlende einheitliche Ausrichtung und komplexe Entscheidungsprozesse.

Lösung: Interaktive Workshops mit Schwerpunkt auf der gemeinsamen Erarbeitung einer Vision und eines Auftrags.

Ergebnis: Eine gemeinsame Vision, die eine starke Zusammenarbeit fördert und die Bemühungen um gemeinsame Ziele rationalisiert.

Strategie

Zielbeherrschung und Ergebniserzielung: Der Schlüssel zur Leistung

Zu lösendes Problem: Fehlen einer klaren, umsetzbaren Strategie zur Entwicklung des Unternehmensauftrags.

Die Lösung: Zielsetzungsworkshops und strategische Problemlösungsübungen.

Ergebnis: Ein Team, das über innovative Problemlösungskompetenzen und einen konkreten Aktionsplan verfügt.

Talent

Prozess-Optimierung: Höchste Effizienz vorantreiben

Zu lösendes Problem: Ineffiziente Prozesse, die zu Produktivitätseinbußen führen.

Die Lösung: Engagierte und praxisnahe Workshops zur effektiven Prozessabbildung und -optimierung.

Ergebnis: Straffere Abläufe, höhere Produktivität und verbesserte Effizienz im gesamten Unternehmen.

Strategie

Operative Synergie: Hervorragende Teamleistungen erreichen

Zu lösendes Problem: Unausgewogenheit und Kommunikationsprobleme, die die Effizienz des Teams beeinträchtigen.

Die Lösung: Systemische Untersuchung und Übungen zur Zusammenarbeit, die darauf zugeschnitten sind, die Einheit des Teams zu stärken und Konflikte zu lösen.

Ergebnis: Verbesserte Teamkommunikation, Zusammenarbeit und ein produktiveres Arbeitsumfeld.

Talent

Globale Führungsdynamik: Interkulturelle Intelligenz kultivieren

Zu lösendes Problem: Der Bedarf an Führungsqualitäten in einem vielfältigen und globalisierten Geschäftsumfeld.

Die Lösung: Workshops unter Verwendung des Erin-Meyer-Modells zur Verbesserung des Verständnisses und des Umgangs mit kulturübergreifenden Interaktionen.

Ergebnis: Führungskräfte, die in der Lage sind, internationale Führungsqualitäten und effektive Kommunikation in einem vielfältigen Arbeitsumfeld zu fördern.

Nehmen Sie Kontakt mit Anne-Cécile auf!

Anne-Cécile Graber ist Ihnen so nah wie Ihr Handy oder Ihr PC. Ob ein persönlicher Anruf, eine Mail, innerhalb von 24 Stunden haben Sie den persönlichen Kontakt zu ACG. Versprochen!

Schreiben Sie ihr eine E-Mail: contact@acgraber.com

Rufen Sie sie unter +49 (0) 178 832 6876 an.

Vereinbaren Sie direkt einen 30-minütigen Termin in ihrem Online-Kalender. Klicken Sie auf die untenstehende Schaltfläche :